Clear & Clean GmbH
Tel.+49-451-389500
Fax +49-451-38171
info@clearclean.de

Welche Unterschiede bestehen zwischen Standard- Fein- und Präzisionsreinigungstüchern?

Grundsätzlich müssen Reinraumtücher sowohl der Art der zu entfernenden Verunreinigung als auch der Beschaffenheit der zu reinigenden Oberfläche angepasst sein. Manuell durchgeführte Reinigungsvorgänge sind zeitaufwendig und daher ist die richtige Auswahl eines geeigneten Reinigungstuchs nicht unerheblich. Ziel ist es stets, mit dem Reinigungstuch in möglichst kurzer Zeit einen möglichst großen Teil an Verunreinigung von der Oberfläche zu entfernen.

Tücher für die Standard-Reinigung bestehen aus Polyester/Cellulose-Gemisch (Typ ABSORMAT™) oder aus reiner Viscose (Typ VISCOT™) und werden für allgemeine Reinigungsaufgaben eingesetzt. Dazu gehören die Entfernung von Verunreinigungen auf den offen zugänglichen Reinraum-Oberflächen wie Wände, Arbeitsbänke und Reinraummöbel.

Für die Reinigung von kritischen Oberflächen, z.B. Plasma-Ätzmaschinen, Werkzeugen, Equipment-Innenflächen und optischen Systemen werden normalerweise Reinigungstücher aus hochwertigen,  mehrfach dekontaminierten Polyester-Gestricken mit versiegeltem Kantenbereich eingesetzt.

Bei Clear & Clean sind dies die Produkte aus der SONIT™ und MICROWEB™ – Reihe. Weitere Informationen sind in unseren technischen Datenblättern hinterlegt.  

< 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 >

CC-Logo

made in Germany

Werk für Reintechnik

FAQ

Impressum

Classoon Kunstedition
eine Abteilung der Clear & Clean GmbH

Home
Produkte
Katalog
Forschungs-Labor
Über uns
Publikationen